Öffnungszeiten



Montag

Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

9 - 11 Uhr
9 - 11 Uhr
9 - 11 Uhr
9 - 11 Uhr
9 - 11 Uhr

15 - 18 Uhr
     18 - 20 Uhr *
15 - 18 Uhr
     18 - 20 Uhr *
15 - 18 Uhr



* Für die späte Sprechstunde am Dienstag und Donnerstag Abend vereinbaren Sie bitte einen Termin


ACHTUNG!      Geänderte Sprechzeiten ab Januar 2021!


Ab Januar 2021 findet die Sprechstunde am Dienstag Nachmittag zwischen 18 und 20 Uhr als späte Terminsprechstunde statt.

.

 Während unserer Sprechzeiten sind wir telefonisch unter folgender Nummer zu erreichen:

  

06751 - 85 62 12 


 Notfälle

Im Notfall sind wir in den Mittagspausen und abends bis 21 Uhr (Montag - Freitag) sowie am Samstag zwischen 9 und 10 Uhr unter folgender Nummer erreichbar:                                                        

                                                      0160 83 65 843.


Sollten wir Ihren Anruf nicht sofort persönlich entgegen nehmen können, sprechen Sie bitte eine Nachricht und Ihre Telefonnummer auf die mailbox. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.


An Sonn- und Feiertagen bleibt unsere Praxis geschlossen.


Der Tierärztliche Notdienst am Wochenende und an Feiertagen wird von 9-21 Uhr von den Kolleginnen und Kollegen des tierärztlichen Notdienstkreises geleistet. Über nachfolgenden Link können Sie sich eine PDF-Datei über die zuständigen tierärztlichen Praxen informieren (Stand Januar 2021, Änderungen möglich).



Ebenfalls am Wochenende von 8-19 Uhr, sowie von Montag bis Freitag 8-18.30 Uhr sind die Kolleginnen der Tierklinik in Bretzenheim für dringende Notfälle dienstbereit:


Tel.  0671 - 33264


24 Stunden dienstbereit sind die Kolleginnen und Kollegen folgender Tierkliniken:


Tierklinik Hofheim , Tel. 06192-290290
Tierklinik Birkenfeld, Tel. 06782-109090
Kleintierklinik Frankenthal, Tel. 06233-770820
AniCura Tierklinik Trier, Tel. 0651-938660
AniCura Tierklinik Egelsbach, Tel. 06103-24583








 


 

 Terminvereinbarungen

Für den Besuch der Sprechstunde (außer Dienstag und Donnerstag Abend) benötigen sie keinen Termin. 

 

Bitte vereinbaren sie Termine für Untersuchungen oder Therapien, für die wir extra Zeit und Personal einplanen müssen: z.B. für Ultraschalluntersuchungen, Operationen, Zahnsanierungen, Scheren von Tieren in Narkose, Impfen größerer Tierbestände usw.

 

  Abrechnung

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT).

Außerhalb der Sprechstunden erheben wir zusätzlich eine Notfallgebühr von 50 € (netto, also ohne Mwst.) und berechnen den doppelten Satz unserer Gebühren.


Die Kosten bitten wir sie nach jeder Behandlung an der Rezeption zu begleichen. Aufgrund der Corona-Epidemie bevorzugen wir z.Z. die bargeldlose Zahlung mittels ec-Karte.